1. Sende uns deine Bewerbung zu.

Prüfe, ob deine Bewerbungsunterlagen vollständig sind (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, gegebenenfalls Arbeitsproben).

2. Habe etwas Geduld. Wir melden uns so bald wie möglich.

Bitte gib uns etwas Zeit, deine Bewerbung zu bearbeiten. Einen genauen Zeitrahmen können wir dir nicht nennen, aber eines können wir dir schon jetzt versprechen: Wir werden dich nicht länger warten lassen, als unbedingt notwendig.

3. Das Bewerbungsgespräch.

Wenn uns deine Bewerbung gefallen hat, laden wir dich zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch ein. Das erste Gespräch führt in der Regel dein Ansprechpartner Frau Weinhold mit einer weiteren Person aus dem Team. Bereite dich gut vor. Aber keine Sorge: Bei uns wird jeder herzlich empfangen und dich erwartet eine sehr angenehme und freundliche Gesprächsatmosphäre.

Sollten wir zusammen passen, laden wir dich eventuell zu einem zweiten Gespräch ein, um dich noch besser kennenzulernen.

4. Die Einarbeitung.

Wenn du bei uns anfängst wirst du den ersten Monat mit einem Kollegen zusammenarbeiten. Der Kollege wird dich in die Objekte einführen, für die du später alleine die Verantwortung hast. Du wirst lernen mit der Terminkoordinierung umzugehen und in die Betrieblichen Abläufe eingeführt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!